Bestandsimmobilie in Güterfelde

 

Haus 1

  • 252,20 m² Nutzfläche / 154,76 m² Wohnfläche (ohne Terrassen)
  • Baujahr 2004 / Abnahme 2005
  • Luftwärmepumpe
  • 47,5 cm Wandstärke aus Gasbetonstein ohne Dämmung
  • Hauptbad mit 2 Waschbecken, Bidet, WC, Badewanne und bodentiefer Dusche
  • Gast-WC mit Waschbecken, Bidet, WC und bodentiefer Dusche
  • Windfang
  • Schornstein mit Kamin
  • Obergeschoss als Galerie
  • Zu 1/3 unterkellert, von innen und außen begehbar
  • Hauswirtschaftsraum im Keller
  • Bad im Keller mit Waschbecken, WC und Dusche
  • 1 Terrasse mit 20 m² aus Holz und mit einer Markise sowie eine weitere Terrasse mit 30 m² aus Klinkersteinen
  • Photovoltaikanlage für Strom mit 8,670 kWp; Anlage selbst steht in Haus 2, versorgt aber beide Häuser
  • Staubsaugeranlage im ganzen Haus
  • Fußbodenheizung
  • Elektrische Rollläden im EG und OG
  • Holzfenster mit Holzfassung (Dreh- und Kippfenster) vom Tischler (hochwertig)
  • Türen 2,10 m hoch; alle Türen haben nicht sichtbare Scharniere
  • Echtholzparkett
  • Begehbarer Kleiderschrank
  • Dachflächenfenster, die elektrisch geöffnet und geschlossen werden
  • Außenkellertreppe aus Klinker mit geschmiedetem Geländer
  • Innentreppe weiß lackiert, Tritt- und Setzstufen aus Weißeiche
  • Innenfensterbänke aus grünem Granit und Außenfensterbänke aus Zink
  • Küche mit neuwertigen E Geräten; Arbeitsplatte aus Granit (Rückwand und Fußleisten ebenfalls)
  • Zum Teil bodentiefe Fenster

 

Haus 2

  • Ca. 160 m²
  • Baujahr 1923 und 1992 generalüberholt
  • 1992 wurde es dann auch verklinkert
  • Der Klinkerstein ist ein Naturstein „Apfelblüte“
  • Gastherme als Heizung
  • Die Brennwerttechnik ist auf dem neuesten Stand
  • Jedes Zimmer verfügt über ein Bad mit Dusche, WC und Waschbecken
  • Die Böden sind gefliest bzw. Parkett aus PVC Imitat
  • 2 Küchen; je eine im EG (gefliest) und OG (Boden aus Kork)
  • Entkalkungsanlage (für Leitungswasser) ist im Keller dieses Hauses, versorgt aber beide Häuser
  • Der Boden im EG ist rollstuhlfest

 

Grundstück

  • 1.928 m²
  • Poolhaus mit Whirlpool
  • Pavillion
  • Doppelcarport mit Geräteraum sowie 5 weitere Stellplätze auf dem Grundstück
  • Brunnen ca. 26 m tief; Enteisungsanlage zur Wasseraufbereitung für die Bewässerungsanlage befindet sich im Poolhaus
  • Gehweg aus Klinkerstein
  • Ausfahrbare Gartenbewässerungsanlage, die vom Brunnen gespeist wird
  • Berliner Schwenkbrunnen (Zierbrunnen)
  • Grundstückszaun aus Schmiedearbeit und teilweise Drahtgeflecht
  • Tor aus Holz mit Klinkerpfosten
  • Einfahrt aus Feldsteinen
  • Rasenmähroboter von der schwedischen Firma Husqvarna

 

Preis: 1.600.000 €

 
 

  Nutzen Sie das Kontaktformular

  oder rufen Sie uns an

  Frau Birgit Städter:
 03322 / 286 482 1

  Frau Ingrid Zinn:
 03322 / 286 482 2

  Herr Robert Revermann:
 0176 405 079 47
.